Solartechnik

Heutzutage stammt das Gros unserer Energieversorgung aus fossilen Energiequellen (Kohle, Erdöl, Gas, usw.). Diese sind auf der Erde nur begrenzt vorhanden und außerdem (oder auch deswegen) teuer. Es gibt Studien die besagen, dass in 40 - 50 Jahren die Erdölreserven auf der Erde verbraucht sein werden, wenn der Verbrauch so anhält. Und über die Preisentwicklung informieren uns ja nahezu täglich die Medien.
Dabei schenkt uns die Natur in Form von Sonne, Wind und Erdwärme genug Energien, die es zu nutzen gilt. Die heutigen Möglichkeiten diese Energiequellen anzuzapfen sind immer weiterentwickelt worden und auf hohem Standard, so dass es viele Varianten der Nutzung gibt:

1. Solarthermie ist die Umwandlung von Sonnenenergie im Bereich der Warmwasser- und Heizungsunterstützung. Über Dachkollektoren und Wärmetauscher wird z.B. Brauchwasser erwärmt.

2. Photovoltaik ist die Umwandlung von Sonnen- in elektrische Energie. Diese wird durch Anpassung an das Netz des Energieversorgers in das Stromnetz eingespeist und vergütet. Das bedeutet jede von der Sonne geschenkte Kilowattstunde bringt bares Geld. Die Möglichkeiten und Maßnahmen, wie Planung und Ausführung hierfür bekommen Sie von Elektro Müller GmbH- Ihr Elektriker in Köln und Pulheim. Melden Sie sich doch einfach bei uns.